Turniersieg und Platzierungen in Rastatt!

 

Im schönen Ambiente des Theatersaals der Reithalle in Raststatt, fand am Samstag,

 dem 12. Mai, das Mai-Turnier statt. Ausrichter war der 1. TSC Rastatt e.V. .

Vom TSC Landau starteten im Turnier der Junioren II C Latein die beiden Turnierpaare

Marian Yanakiev und Christina Miller sowie Daniel Miller und Alina Boschmann. Marian und Christina

erreichten mit ihrer sehr guten Leistung den 1. Platz (von insgesamt 9 Turnierpaaren)

und Daniel und Alina konnten mit dem 3. Platz in Anrechnung auf bisherige Platzierungen

in die nächste Startklasse "B" aufsteigen.

Im Folgeturnier der höheren Leistungsklasse B gingen vom TSC Landau das Tanzpaar

Marcel Klonig und Clara Spadinger an den Start und auch Daniel und Alina durften als

Aufsteiger ihr erstes Turnier in dieser Klasse bestreiten. Nach einer Sichtungsrunde

wurde in Anbetracht der geringen Starterzahl von 5 Paaren gleich das Finale ausgerufen.

Neben den üblichen Lateinamerikanischen Tänze wie Samba, Cha-Cha-Cha, Rumba

und Jive sieht die Klasse B auch den Paso Doble vor.

Mit einer sehr guten Leistung und einem nur hauchdünnen Vorsprung zum Bestplatzierten

 konnten sich Marcel und Clara über den 2. Platz freuen. Daniel und Alina belegten den 5. Platz.

 

 

Alle Berichte bitte hier Klicken!